Kategorie

Links


Gratis bloggen bei
myblog.de



Weihnachtsbäume und andere Aktionen

Da denkt man sich doch die Amis sind so "lazy", dass sie wie wir einfach ihren Weihnachtsbaum kaufen. - Aber nein, falsch gedacht! Hier geht man mit ner Säge los und fällt seinen eigenen Baum... hättet ihr das gedacht? Ich nicht und so war ich am Sonntag auch überrascht als wir als Familie losgefahren sind um unseren Weihnachtsbaum auszusuchen. Das Wetter war nicht wirklich winterlich, die Sonne schien mal wieder und es waren auch 8°. Mit Säge und Handschuhen sind wir dann zu ner Waldstelle gefahren, an der man Bäume fällen darf und dann ging es ans aussuchen... nicht eine einfache Angelegenheit. Irgendeiner von 5 Personen hatte immer was am Baum auszusetzten, bis wir uns dann aber doch für einen entscheinden konnten. Mein Gastvater hat die Säge angestzt und in 2 Minuten war der Baum gefällt. Meine Schwester und ich waren dann damit beschäftigt en Baum zum Auto zu bringen. Nicht so einfach, denn die Nadel haben wehgetan. Aber schließlich war er auf dem Dach des Autos und es ging wieder nach Hause...

Danach wurde der Baum auch gleich in unserem Wohnzimmer platziert und sogar geschmückt! Am 10. Dezember! Ich finde es sehr merkwürdig.. ich laufe am Baum vorbei und es is komisch...naja Amis halt..

 

12.12.06 01:36

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Knut (12.12.06 08:49)
Ja, unser Weihachtsbaum steht jetzt auch schon ein paar Tage, total komisch... Aber wir waren sogar ziemlich spät dran, die stellen den eigentlich alle schon am 1. Dezember auf.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung